Helene Fischer, Westernhagen & Co. plädieren dafür, die über Audiostreaming erzielten Einnahmen gerechter auf Basis der tatsächlichen Musiknutzung zu verteilen.
— Weiterlesen www.heise.de/newsticker/meldung/Streaming-Revolte-Deutsche-Musikgroessen-fordern-nutzerbasierte-Abrechnung-4654130.html